Die große Wissenswelt
Die große Wissenswelt

Ab wann darf man bei der Jugendfeuerwehr mitmachen und was macht man da?

David, 7 Jahre fragt:

Schon als Jugendlicher hat man die Möglichkeit bei der Jugendfeuerwehr mitzumachen und für den Ernstfall zu proben. Doch ab welchem Alter? Und was darf man genau machen? Das fragt David, 7 Jahre. Wir haben bei einem Feuerwehrmann  nachgefragt:

kleiner Feuerwehrmann
Je nach Bundesland darf man schon mit 6 oder 8 Jahren bei der Jugendfeuerwehr mitmachen.Quelle © Kelly Boreson, Shutterstock
 

www.wasistwas.de: Von welchem Alter an können Jugendliche bei der Jugendfeuerwehr mitmachen?


Heiko: Das ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. In Thürigen dürfen schon 6jährige bei der Feuerwehr mitmachen, in Berlin, Sachsen und im Saarland 8jährige. Bei allen anderen Bundesländern ist das früheste Eintrittsalter 10 Jahre – außer in Bayern, da ist es 12. In Baden-Württemberg regelt es jede Stadt oder Gemeinde selbst.

www.wasistwas.de: Darf man ab diesem Alter auch schon bei richtigen Notfalleinsätzen mitfahren?

Heiko: Nein. Erst ab 16 darf man mitfahren und mithelfen, jedoch nicht bei allen Einsätzen. Jugendliche dürfen auch noch nicht alle Aufgaben ausüben. Bei Löscheinsätzen müssen sie aus Sicherheitsgründen hinter dem Verteiler bleiben und dürfen nicht bis zur Brandstelle.

www.wasistwas.de: Was übt ihr genau bei der Jugendfeuerwehr?

Spielerisch wird in den Jugendgruppen geübt, wie man im Notfall reagieren soll, wie man richtig löscht und wie die Maschinen funktionieren. Es gibt Fahrzeug- und Gerätekunde, taktisches Verständnis, Grundlagen des Löschangriffs oder man lernt, wie man Schläuche verlegt, Befehle erkennt, welche Ersthilfemaßnahmen wann notwendig sind und was es mit dem Umweltschutz auf sich hat. Es gibt Abzeichen, die man erreichen kann und Wettbewerbe, bei denen man sich mit dem anderen Nachwuchs messen kann.

www.wasistwas.de: Können auch Mädchen bei der Jugendfeuerwehr mitmachen?

Heiko: Ja natürlich. Es gibt sogar reine Mädchengruppen.

www.wasistwas.de: Müssen Mädchen die gleichen Aufgaben ausüben wie Jungen?

Heiko: Klar!

www.wasistwas.de: Muss man besondere Fähigkeiten mitbringen, wenn man zur Jugendfeuerwehr möchte?

Heiko: Nein, eigentlich nicht. Alles, was man können muss, bekommt man im Training beigebracht. Allgemeine Fitness schadet jedoch nicht.

www.wasistwas.de: Bekommt man eigentlich Geld dafür, wenn man als Jugendlicher bei der Freiwilligen Feuerwehr mitmacht?

Heiko: Nein. Das ist rein ehrenamtlich. Aber man bekommt seine Ausrüstung, Uniform etc. gestellt.

Noch mehr Infos zum Thema findest du in WAS IST WAS Band 114 Feuerwehr. Retter im Einsatz