Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Warum müssen wir husten?

Berühmte Personen

Warum müssen wir husten?

Die Frage kommt von Mischa aus Ganderkesee.

Der natürliche Husten ist ein Reflex des Körpers, also eine über das Nervensystem ablaufende, automatische und kaum zu beeinflussende Reaktion auf einen äußeren Reiz. Mit dem Husten versucht unser Körper die Atemwege zu schützen. Der Husten dient dazu die Luft- aber auch die Speißeröhre, die Nase und Schleimhäute von Sekreten wie Staub oder Schleim, aber auch Brotkrümel zu befreien.

Beim Husten zieht sich das Zwerchfell zusammen. Dabei wird die Restmenge an Luft, die sich noch in den Luftwegen befindet, ruckartig ausgestoßen, dadurch werden die Atemwege gereinigt. Normalerweise sind die Lungen und die untersten Atemwege keimarm. Gelangen Staub oder Schmutz in die Lunge, verbessern sich die Lebensbedingungen für Bakterien. Durch Husten stößt der Körper die Bakterien aus und verhindert somit Erkrankungen

Es gibt verschiedene Arten von Husten. So zum Beispiel der Reizhusten, der von Staub, Gasen, Chemilkalien aber auch Rauchen hervorgerufen werden kann. Dann gibt es auch den Husten, der durch eine Erkrankung wie einer Bronchitis oder Grippe kommen kann. Er wird hervorgerufen durch eine Ansteckung mit Viren oder Bakterien. Und auch Allergiker müssen oft husten, wenn sie mit den Stoffen in Berührung kommen, auf die sie allergisch reagieren. Durch das Husten sollen die Fremdstoffe aus dem Körper entfernt werden, die den Menschen in seinem Wohlbefinden stören.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt