Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Warum kann man auf dem Mond nicht atmen?

Berühmte Personen

Warum kann man auf dem Mond nicht atmen?

Jeannine aus Netstal möchte wissen, warum Menschen auf dem Mond nicht atmen können.

Die Erde besitzt eine Erdatmosphäre, das ist eine Gashülle, die die Erde umgibt. Sie besteht aus etwa 78 Prozent Stickstoff, 21 Prozent Sauerstoff, Edelgas, Kohlendioxid und Wasserdampf, sowie Staub, Meeressalz und zum Beispiel auch Abgasen.

Ohne diese Lufthülle könnten wir nicht leben. Auf dem Bild siehst du die Erdatmosphäre als eine Art Dunst, aufgenommen aus dem Space Shuttle.

Der Mond besitzt diese Atmosphäre nicht, weil seine Anziehungskraft zu gering ist. Das heißt er kann keine Gashülle um sich binden. Deshalb fehlen dem Menschen auf dem Mond noch die notwendigen Voraussetzungen um zu überleben.

Foto: NASA/PD

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt