Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Meldepflicht für erkrankte Tiere

Berühmte Personen

Meldepflicht für erkrankte Tiere

1990 wurde eine Meldepflicht für BSE - erkrankte Rinder eingeführt.

Die Krankheit ist das erste Mal 1984 bei einer englischen Kuh von einem Tierarzt festgestellt worden. Das Tier war auffallend aggressiv und konnte kaum stehen. Nach kurzer Zeit starb es. In der Schweiz sind bisher 324 Tiere erkrankt. Seit dem 24.November 2000 wurden zehn kranke Rinder (Stand: 10.01.2001) in Deutschland gemeldet. In Österreich gibt es bisher keine Krankheitsfälle.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt