Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Fasten wozu nützt das?

Berühmte Personen

Fasten wozu nützt das?

Mit dem Begriff Fasten bezeichnet man den bewussten und freiwilligen Verzicht auf Nahrung. Dabei unterscheidet man den Verzicht auf jegliche Nahrungsaufnahme von dem Verzicht auf bestimmte Nahrungs- oder Genussmittel.


Auf Schokolade zu verzichten, ist gar nicht so einfach...

So kann man für einen gewissen Zeitraum zum Beispiel die Fastenzeit auf Süßigkeiten, Fleisch, Zigaretten oder Alkohol verzichten, sich aber ansonsten normal ernähren. Manche Leute machen auch eine Auto Fastenzeit, in der sie ihr Auto nicht benutzen oder sie lassen den Fernseher aus.

Das Fasten kann aus unterschiedlichen Gründen geschehen. Viele Menschen verzichten auf Genussmittel oder Bequemlichkeit (wie z. B. das Auto oder das Fernsehen), einfach um auszuprobieren, ob sie noch ohne diese Dinge leben können oder um Zeit zur Besinnung zu gewinnen.

Ursprünglich gibt es vor allem zwei Gründe, warum Menschen fasten:
Religiöse und gesundheitliche.

Habt ihr schon Erfahrungen mit dem Fasten gemacht? Dann schreibt uns.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt