Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Die Insel Sumatra

Berühmte Personen

Die Insel Sumatra

Sumatra gehört zu Indonesien und ist mit 473.000 Quadratkilometern die sechstgrößte Insel der Erde. Indonesien ist der größte Inselstaat weltweit. Mehr über die einzigartige Insel Sumatra erfährst du hier:


So sieht Sumatra auf der Landkarte aus.

Indonesien erstreckt sich auf 5.000 Kilometern über Java, Bali und West-Flores bis zu den Molukken vor Neuguinea. Sumatra ist ein Teil dieser Inselgruppe.

Sumatra ist rund 1.700 Kilometer lang und bis zu 370 Kilometer breit. Zum Vergleich: Wenn man die Insel Irland einmal komplett umrunden würde, hätte man 1.500 Kilometer zurück gelegt. Über die Mitte der Insel Sumatra verläuft der Äquator.

Die größten Gebirge auf Sumatra sind das Barisangebirge und der Mount Kerinchi. Vulkanausbrüche im Gebirge Mount Kerinchi haben den Boden der Insel sehr fruchtbar für Pflanzen aller Art gemacht. Die Landschaft auf diesem Teil Sumatras ist deshalb wunderschön und üppig. Die andere Hälfte der Insel ist flach und größtenteils mit Sümpfen bedeckt. Die UNESO hat die tropischen Wälder Sumatras 2004 zum Naturdenkmal erklärt.

Einwohner und Sprachen Sumatras

Sumatra hat rund 40 Millionen Einwohner. In Deutschland leben doppelt so viele Menschen. Die Bewohner Sumatras sind vorwiegend malaiischen Ursprungs. In den Städten leben auch Chinesen, Araber und Inder. Auf Sumatra werden rund 50 verschiedene Sprachen gesprochen, die einander jedoch stark ähneln.


Eine Karte von Sumatra aus dem 16. Jahrhundert.



Rund 80 Prozent der Bevölkerung Sumatras bekennt sich zum Islam, 18 Prozent zum Christentum. Im Jahr 2007 wurde im Norden der Insel sogar das islamische Rechtssystem eingeführt. Frauen aus dieser Gegend müssen seither einen Schleier in der Öffentlichkeit tragen.

Rohstoffe auf Sumatra

Sumatra ist außerdem ein wichtiger Rohstofflieferant. Auf der Insel gibt es wichtige Erdölvorkommen. Eine große Rolle spielt auch der Bergbau. Es gibt unter anderem Kohle-, Gold-, Bauxit- und Zinnbergwerke. Heute ist Sumatra nach Malaysia der weltweit zweitgrößte Produzent von Palmöl. Das ist ein Pflanzenöl, das aus dem Fruchtfleisch der Ölpalme gewonnen wird.



Wenn du zum Beispiel mehr über Bergbau erfahren willst, schau doch einmal in den WAS IST WAS Band 124 Bergbau - Die Schätze der Erde.



Text: Karin Ehrmann, 17.09.2009, Bilder: neue Karte von Sadalmelik/gfdl-cc, alte Karte von Gastaldi, Giacomo/gfdl-cc


Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt