Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Wie schnell ist das schnellste Auto je gefahren?

Berühmte Personen

Wie schnell ist das schnellste Auto je gefahren?

Autos faszinieren durch ihre Geschwindigeit - aber: wie schnell war das schnellste Auto, das je gefahren ist? Florian aus Bülach interessiert sich für die Spitzengeschwindigkeit. Er möchte wissen, wie schnell das schnellste Auto jemals gefahren ist.

Am 13. Oktober 1997 stellte der britischen Royal Air Force Tornadopilot Andy Green einen neuen Geschwindigkeitsrekord in der Wüste von Nevada auf: Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 1222, 985 Stundenkilometer durchbrach er die Schallmauer. Dabei entstand ein riesiger Knall.

Für einen offiziellen Rekord reichte es allerdings nicht, denn die vom internationalen Automobilverband FIA festgelegten Regeln schreiben vor, dass innerhalb von nur einer Stunde zwei Rennen in entgegengesetzte Richtung durchgeführt werden müssen.

Am 15. Oktober versuchte es Green erneut. Diesmal durchbrach der Wagen die Schallmauer mit nur 30 Minuten Abstand zwischen jedem Überschallknall.

Das Fahrzeug hieß Thrust SSC und erinnert eigentlich mehr an einen Jet als an ein Auto. Der Thrust SSC fährt ca 4 mal so schnell wie ein Ferrari und wird von zwei Rolls Royce-Strahltriebwerken angetrieben.

Das Fahrzeug hat vier Räder aus Aluminium, eine lange Spitze vorne, ist rund 8 Tonnen schwer, 3,5 Meter breit und 16,5 Meter lang. Beim Start machte es einen unerträglichen Lärm. Thrust SSC hat 100 000 PS.

Gebaut wurde das Auto vom Aerodynamiker Ron Ayers und von Glynne Bowsher.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt