Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Eine Milliarde Wörter im Internet

Berühmte Personen

Eine Milliarde Wörter im Internet

Sprachinteressierte können auf den Internetseiten des Mannheimer Instituts für Deutsche Sprache (IdS) inzwischen eine Milliarde Wörter nachschlagen. Umgerechnet sind das 2,7 Millionen Buchseiten. Für eine Stunde am Tag ist die Sammlung kostenlos zugänglich.

Seit 30 Jahren wird die im deutschen Sprachraum einmalige Sammlung aufgebaut. Von Goethes Werken bis zu Schweizer Tageszeitungen sind verschiedenste Textsammlungen zusammengefasst. Wer in dem «Cosmas» genannten System ein Wort eingibt, findet gleich Textstellen, in denen das gesuchte Wort auftaucht. Diese geben einen Überblick, wie das jeweilige Wort gebraucht wird (Cosmas ist eine Abkürzung und steht für Corpus Storage, Maintenance and Access System).

Jeder, der sich der heutigen Bedeutung eines Wortes oder einer Metapher und seiner Verwendung vergewissern will, kann dort gesichert Auskunft erhalten und eine Stunde kostenlos online suchen.
Ist "auf der Welle des Erfolges schwimmen" eine abgegriffene Phrase? Wann packt wer
etwas für wen "in trockene Tücher"? Wer wird wann als "harter Hund" bezeichnet? Auch auf solche kniffligen Fragen gibt das IDS-"Korpus" Antwort.

Die Textsammlung soll Grundlage für ein geplantes digitales Nachschlagewerk namens Wissen über Wörter werden. Das Internet-Wörterbuch für Grammatik, Rechtschreibung, Bedeutung und Fremdwörterbuch soll spätestens in zwei Jahren online gehen.

Hier findest du das Institut für deutsche Sprache.

(RR - 25. 6. 2001)

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt