Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Die Beatles im Star Club

Berühmte Personen

Die Beatles im Star Club

Im Frühjahr 1962 verkündeten leuchtende Plakate in Hamburg, dass die Zeit der Dorfmusik zu Ende sei. Manfred Weissleder eröffnete am 13.04.1962 seinen ´Star Club´ auf der großen Freiheit 39.

Beginn einer Weltkarriere

Für viele sind sie die bekannteste Band der Welt: die Beatles. In den 60er und 70er Jahren begeisterten die vier Engländer Millionen Menschen. Die einmalige Karriere der "Fab Four" begann vor vierzig Jahren im "Starclub" in Hamburg.

Die Beatles feierten hier Triumphe und gaben insgesamt drei Gastspiele im Star Club. Ihr erstes vom 13.04. - 31.05.62, dafür bekamen die vier Liverpooler Jungs 500.- Mark pro Kopf und Woche.

Das Beste vom Besten

Irgendwann ist alles vorbei

Ende der sechziger Jahre veränderte sich die Musikszene entscheidend. Die Stars spielten inzwischen in Hallen beziehungsweise in Stadien und waren für Club - Gastspiele viel zu teuer. Die meisten kleinen Musikclubs wurden geschlossen oder in Discotheken umgewandelt.

Schließlich schlug auch die letzte Stunde des Star Clubs. In der Neujahrsnacht 1969/70 gingen im ehemaligen Kino auf der Grossen Freiheit 39, das acht Jahre lang das Beat-Zentrum der Welt gewesen war, die Lichter aus.

12.04.02 sw- Bilder: www.hamburg-hafenrand.de

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt