Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Schlafhandys, aufgewacht!

Berühmte Personen

Schlafhandys, aufgewacht!

Das Deutsche Kinderhilfswerk startet eine Sammelaktion alter Handys. Damit tut ihr nicht nur der Umwelt sondern auch euch und eurer Schule einen Gefallen: für je 400 gesammelte Handys bekommt eure Schule einen neuen Computer. Details zur Teilnahme erfahrt ihr hier ...

Schlafhandys - Was ist das für ein Projekt?

Die Aktion steht unter dem Motto Schlafhandys für aufgeweckte Schulen. Das Projekt hat zum Ziel, nicht mehr benötigte oder defekte Handys einzusammeln. Diese Handys sollen wiederverwertet werden.

Für jedes weiterverwertbare Telefon gibt es einen Computergutschein. Als weiterverwerbar gelten funktionstüchtige Handys oder solche, die nur einer kleinen Reparatur bedürfen. Für jeweils 400 Gutscheine, gibt es einen Computer für die Schule! Außerdem werden für jedes funktionstüchtige Handy vier Euro, und für jedes defekte Handy 50 Cent von der Firma Greener Solutions an das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) gespendet.

Die Wiederverwertung von Handys ist wichtig, denn es befinden sich zum einen viele Giftstoffe in den Handys, die Umweltprobleme machen können, wenn diese Handys einfach weggeschmissen werden. Außerdem stecken auch kostbare Wertstoffe in den Handys, die zum Teil unter großem technischen Aufwand und unter gefährlichen Arbeitsbedingungen abgebaut werden.

Und es gibt mehr als genug Schlafhandys in Deutschland. Im Durchschnitt hat jeder Haushalt in Deutschland etwa drei Althandys. Nach Schätzungen sollen bis zu 135 Millionen Handys ungenutzt zu Hause rumliegen. Zum Teil, weil sie defekt sind, aber auch, weil sie einfach aus der Mode gekommen sind und keine Kamera oder MP3-Player eingebaut haben. Aber diese Handys können bares Geld wert sein.

Wer steht hinter dieser Aktion?

Die Aktion wird durchgeführt vom Deutschen Kinderhilfswerk und der Firma Greener Solutions GmbH. Das Deutsche Kinderhilfswerk setzt sich seit mehr als 34 Jahren für die Rechte von Kindern und Jugendlichen in Deutschland ein. Es werden Projekte an Schulen und im Umfeld von Kindern und Jugendlichen gefördert. Außerdem ist das DKHW Träger des DZI-Spendensiegels. Das ist eine offizielle Anerkennung und bedeutet, dass nur so viel Geld wie nötig für die Verwaltung des DKHW ausgegeben wird, und dass die Spendengelder für jedermann nachvollziehbar verwendet werden.

Die Firma Greener Solutions GmbH ist eine Firma, die weltweit tätig ist. Sie hat sich spezialisiert auf das Recycling und die Wiederverwertung von Handys und Druckerpatronen. Weltweit arbeitet die Firma mit Umwelt- und Sozialinstitutionen zusammen.

Wie sind die Regeln?

Die Aktion ist eine Daueraktion, das heißt, zunächst ist kein Ende festgesetzt. Es gibt aber mehrere Stichtage. Nachdem ihr euch angemeldet habt, erhaltet ihr Sammelbehälter. Für jedes weiterverwertbare Handy gibt es einen Computergutschein. Außerdem spendet die Firma Greener Solutions GmbH für jedes noch funktionstüchtige Handy vier Euro und für jedes defekte Handy 50 Cent an das Deutsche Kinderhilfswerk. Natürlich müsst ihr vorher eure SIM-Karte entnehmen!

Die Schule, die am 31.12.2006 die meisten Handys im Verhältnis zur Schülerzahl gesammelt hat, kann beim DKHW 2500,- Euro Fördermittel für Schulprojekte beantragen.

Außerdem findet alle drei Monate ein Sammelwettbewerb statt. Pro Bundesland erhält jede Schule, die dann pro Schüler die meisten Handys gesammelt hat, als Prämie einen Computer!

Wie kann unsere Schule teilnehmen?

Sprecht am besten eure Lehrer oder Schulleiter auf diese Aktion an, denn es gibt einiges organisatorisches, was beachtet werden muss.

Hier findet ihr die meistgestellten Fragen zu dem Projekt

Informationen gibt es auch auf der Internetseite http://www.schlafhandys.de oder (für Lehrer und Schulleiter) bei

Deutsches Kinderhilfswerk e.V.              
Leipzigerstr. 116 118                          
10117 Berlin
Tel: 030 - 30 86 93 0
Fax: 030 - 27 95 63 4
E-Mail:
dkhw@dkhw.de                               

Greener Solutions
Aschauerstrasse 32

81549 München

Tel: 089 -383 775 0
Fax: 089 - 383 775 55
E-Mail:
info@schlafhandys.de

Text: -jj- 23.8.2006 // Illustrationen: © und mit freundlicher Unterstützung von Greener Solutions GmbH

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt