Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Könnt ihr mir Infos zum Flugsaurier "Ornithocheirus" geben?

Berühmte Personen

Könnt ihr mir Infos zum Flugsaurier "Ornithocheirus" geben?

Alisa aus Dietzenbach wüsste gern mehr über diesen Flugsaurier, der auch als ein Gigant der Lüfte bezeichnet werden kann.

Der Ornithocheirus war einer der größten Flugsaurier. Er war ein Pterosaurier, also ein fliegendes Reptil. Er verfügte über ein sehr leichtes Skelett und wog wahrscheinlich weniger als ein Mensch. Der Flugsaurier benutzte die Thermik, also die auf- und absteigenden Winde für seine Flüge. So konnte er mit einer Flügelspannweite von 12 Metern mit einem einzigen Flügelschlag mehrere Hunderte von Kilometern durch die Luft gleiten. Vielleicht wurden deshalb auch seine fossilen Reste in England aber auch in Brasilien gefunden.

Er lebte in der Kreidezeit. Mit seinen spitzen kleinen Zähnen ernährte er sich hautpsächlich von Fisch und Tintenfisch. Forscher deuten den merkwürdigen Auswuchs des Tieres am Schnabel als eine Vorrichtung zum Fischfang aus der Luft, also während des Fluges.

Der erste Ornithocheirus wurde 1827 im englischen Sussex gefunden.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt