Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Australische Schöpfungsmythen

Berühmte Personen

Australische Schöpfungsmythen

Über die großen Weltreligionen wie Christentum, Islam oder Hinduismus und Buddhismus kann man sich leicht informieren, denn ihre Inhalte und Regeln sind niedergeschrieben und werden täglich gelebt. Weit weniger bekannt ist das religiöse Denken, Fühlen und Handeln nach dem die Ureinwohner Australiens ihr Leben ausrichten.

Ihre Mythen werden mündlich oder mit Hilfe von Felszeichnungen überliefert.

Die zentrale Vorstellung aller Ureinwohner ist die Dreamtime, wörtlich übersetzt: die Traumzeit. In der Traumzeit, lange vor unserer Zeit, war die Welt ungeordnet und mächtige Schöpferwesen konnten ihre Vorstellung von der Welt, wie sie sein würde, in Träumen unbegrenzt ausleben. Sie kamen überein, die Welt mit ihren heutigen Dingen und Eigenschaften nach ihren Träumen Wirklichkeit werden zu lassen.

Von Christoph Sandek

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt