Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Weltkindertag 2005

Berühmte Personen

Weltkindertag 2005

Am 14. Dezember 1954 schlug die Generalversammlung der Vereinten Nationen (UNO) vor, einen Weltkindertag ("Universal Children´s Day") ins Leben zu rufen. Die Art und Weise der Umsetzung sowie die Wahl eines geeigneten Datums wurde den UN-Mitgliedsstaaten freigestellt. Mittlerweile haben 130 Länder die Idee aufgenommen.

Am Weltkindertag soll einerseits gefeiert werden, andererseits soll auf die Rechte der Kinder hingewiesen werden. Sie sind in der Kinderrechtskonvention aufgeschrieben, die fast alle Länder der Welt unterschrieben haben.

Der Weltkindertag wird jedoch in jedem Land zu einem anderen Termin begangen. In Deutschland findet er jährlich am 20. September statt. Allerdings gibt es häufig auch am 1. Juni eine Feier, vor allem in den Bundesländern, die früher zur Deutschen Demokratischen Republik (DDR) gehörten. In der DDR wurde der Weltkindertag nämlich am 1. Juni begangen.

Veranstaltungen überall
Vor dem Brandenburger Tor in Berlin werden am Dienstag um 12 Uhr Kinder mit Trommeln "Krach schlagen für Kinderrechte".
In der Bundesrepublik werden jedes Jahr in über 400 Städten und Gemeinden Kinder- und Familienfeste gefeiert, Ausstellungen gezeigt, Diskussionen von Kindern mit Politikern über die Kinderfreundlichkeit ihrer Kommune geführt usw. Ob diesen schönen Reden dann auch Taten folgen, könnt ihr an den anderen 364 Tagen des Jahres überprüfen.

Im Jahr 2005 ruft UNICEF zum verstärkten Kampf gegen die weltweite Kinderarmut auf. Bis heute wachsen über 600 Millionen Kinder und Jugendliche in den Entwicklungsländern in absoluter Armut auf.

Botschafter gesucht
Am Weltkindertag startet UNICEF auch zum dritten Mal die Suche nach neuen "JuniorBotschaftern" für Kinderrechte. Schulklassen, Gruppen und einzelne Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind eingeladen, sich mit fantasievollen Aktionen zum Beispiel zum Thema AIDS zu beteiligen. Mit dem Preis "JuniorBotschafter 2006" zeichnet UNICEF Kinder und Jugendliche aus, die sich beispielhaft für die Rechte ihrer Altersgenossen in der Welt stark machen.

Hier können sich angehende "JuniorBotschafter" informieren und zum Wettbewerb anmelden.

Aktuelle Veranstaltungen zum Weltkindertag findest du hier.

RR - 19. 9. 2005

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt