Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Was ist ein Enterhaken?

Berühmte Personen

Was ist ein Enterhaken?

Die Frage kommt von Nils aus Thale. Entern ist für die Piraten ganz wichtig und so auch der Enterhaken.

"Entern" bedeutet, dass ein Schiff ein anderes, feindliches Schiff, auf hoher See angreift und erobert. Beim Entern stürmt die Mannschaft das angegeriffene Schiff und versucht es in seine Gewalt zu bekommen.

Dabei verwendet man Enterhaken. Das sind eiserne Haken an Seilen, die wie Anker aussehen können. Sie werden von den Angreifern geworfen und sollen sich in den Masten, an der Reling, den Blanken und Segeln oder Seilen verfangen und einhaken. Die Angreifer wollen damit den Gegner an das eigene Schiff heranziehen. Durch den Enterhaken verbunden, können die beiden Schiffe auf hoher See nicht so leicht wieder auseinandertreiben.

Waren die Schiffe dicht genug beieinander, kletterten die Piraten in die Takelage - also in die Masten, Segel und Seile des feindlichen Schiffes - und sprangen auf das Deck der Gegner.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt