Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Stimmt es, dass das Gehirn bei der Mumifizierung aus der Nase herausgezogen wurde?

Berühmte Personen

Stimmt es, dass das Gehirn bei der Mumifizierung aus der Nase herausgezogen wurde?

Um eine Mumie haltbar zu machen, wurden auch die inneren Organe und das Gerhirn entfernt. Wie machte man das? Diese Frage stellte Salvatore aus Bobenheim- Roxheim.

Im alten Ägypten gab es Mumienmeister, die sich um die Präparation der Verstorbenen kümmerten. Nachdem der Körper des Toten auf der Seite aufgeschnitten worden war, wurden alle inneren Organe, bis auf das Herz, herausgenommen.

Ab 1080 vor Christus ist bekannt, dass auch das Hirn entfernt wurde. Dazu wurde das Nasendach durchbohrt. Mit einem langen bohrenden Instrument, wie einem Haken aus Metall, wurde das Gehirn herausgezogen. Manchmal wurde das Gehirn auch durch ein Loch in der Schädeldecke am Hinterkopf entfernt.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt