Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Ritter in München: Großes Spektakel!

Berühmte Personen

Ritter in München: Großes Spektakel!

Vom 25. April bis 4. Mai findet in München auf dem Olympiagelände Süd das familienfreundliche Ritter-Fest statt. Fahrende Händler, Ritter, Gaukler und Köche laden euch zum mittelalterlichen Spectaculum. Erlebt das spannende Lagerleben, eine atemberaubende Greifvogelschau oder witzige Jongleure und Feuerschlucker oder märchenhafte Erzählungen.

Ritter- und Lagerleben

Zehn Tage lang schlagen Ritter und Heere ihre Lager in München auf und zeigen, was ein Ritter im Mittelalter alles können musste. So könnt ihr tolle Reitvorführungen erleben und Ritterkämpfe voller Spannung und Action. Natürlich darf die passende Ausrüstung nicht fehlen. Wie lebten die Ritter und wie verbrachten sie ihren Tag? All das zeigen euch verschiedene Gruppen in tollen Darbietungen.

Gaukler aller Art!

Feuerschlucker, Stelzenläufer, Herolde, Jongleure und Zauberer, Feuerspucker und Fakire, Wundermänner, Schattenspieler, Hexen und Puppenspieler, Narren und Falkner mit ihren ausgebildeten Vögeln, Clowns und Geschichtenerzähler für jeden Geschmack gibt es auf vielen Bühnen das Richtige. Zum Nachmachen, Mitmachen, Zuhören und Staunen.

Handel und Handwerk

Und wer ein Schwert oder einen Helm, ein neues Schild oder ein mittelalterliches Spielzeug sucht auch der wird fündig, denn überall gibt es Stände von Handwerkern und Künstlern, die das mittelalterliche Handwerk pflegen. Da gibt es Handschriften oder Helme, Wolldecken oder Schmiedekunstwerke, Gewandungen oder Laternen, Truhen oder mittelalterliches Schuhwerk aus handverarbeitetem Leder. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt mit leckerem Brot, Ochsen am Spieß, Bratwürsten, Waffeln und und und. In einer Kinderbackstube könnt ihr auch selbst Hand anlegen und fleißig Hefegbäck produzieren. Außerdem könnt ihr den Beruf des Salzsieders kennenlernen - was das wohl bedeutet...


Ganz viel Musik!

Und natürlich gibt es auch ganz viel auf die Ohren! Sackpfeifen, Trommeln, Lauten und Schalmeien die unterschiedlichsten Musikarten sind zu hören auch hier gibt es für jeden mittelalterlichen Geschmack das Passende!

Und natürlich gibt's jede Menge Platz zum Toben, Spielen, Ausprobieren. Ihr könnt Papier schöpfen, eure Holzschwerter testen und und und!


Das genaue Programm findet ihr hier.
Und alle Preise für den Markt oder den Markt kombiniert mit den Ritterspielen etc findet ihr unter http://www.ritterinmuenchen.de/tickets_und_preise.htm.

WAS IST WAS ist auch dabei:

Übrigens sind auch wir mit einem Stand vertreten schließlich ist das Mittelalter ein spannendes Thema zu dem wir viel beizusteuern haben! Also: Vielleicht sehen wir uns ja bei Ritter in München!

-ab-24.04.2008 Text / Fotos: www.ritterinmuenchen.de

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt