Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

Hatte der römische Herrscher auch so viele Frauen, wie der im alten China?

Berühmte Personen

Hatte der römische Herrscher auch so viele Frauen, wie der im alten China?

Nicole aus Wilen möchte wissen, welches System bei den alten Römern herrschte. Durfte eine Mann mehr als eine Frau haben oder nicht. Unser Experte Martin Boss weiß die Antwort:

Jeder römische Herrscher hatte genau wie jeder normale Bürger in Rom nur eine eheliche Frau. Also Mann hatte nur eine Ehefrau.

Zunächst hatte in der Ehe hatte der Mann das Sagen. Er war der Chef der Familie, die bestand aber nicht nru aus Frau und Kindern, sodern dazu gehörten auchc die Sklaven und Gegenstände eines Haushaltes.

Mit der Zeit bekamen die Frauen aber immer mehr Rechte und eine größere Selbstständigkeit. Und es gab ein Ehegesetz nach dem sich Männer und Frauen scheiden lassen konnten. Darin wurde dann auch die finanzielle Zukunft geregelt.

Auch wenn die Ehe so klar geregelt war, war es durchaus üblich, dass Kurtisanen bei Festen oder großen Gelagen eingeladen waren und den Herren zum Vergnügen "dienten".

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt