Archiv

In unserem Archiv findest du die beliebtesten Texte und Kinderfragen aus 15 Jahren wasistwas.de. Klick rein in deine Lieblingsthemen!

2003: das Jahr der Bibel

Berühmte Personen

2003: das Jahr der Bibel

Auf den ersten Blick hat die Bibel wenig mit dem zu tun, was unser Leben in der heutigen Zeit prägt. Aber der Eindruck täuscht! Schon unsere Sprache ist voll von Zitaten und Redewendungen aus der Heiligen Schrift.

Auch was Kunst, Musik, Theater oder Film betrifft ohne biblische Themen und Figuren wäre unsere Kultur nicht denkbar. Und für viele Menschen ist die Bibel eine Quelle der Kraft und Inspiration für den Alltag.

Länderübergreifende Aktion

Weil das Wort Gottes für die christliche Gesellschaft so wichtig ist, haben die evangelische und katholische Kirche das Jahr 2003 für den gesamten deutschsprachigen Raum zum Jahr der Bibel ernannt. Es findet unter dem Motto "Suchen. Und finden" statt.

Ökumene steht im Vordergrund

Gläubige in Deutschland, Österreich und der Schweiz wollen mit zahlreichen ökumenischen Aktionen daran erinnern, dass das Buch der Bücher Christen aller Konfessionen verbindet. Der Begriff Ökumene stammt übrigens aus dem griechischen und bedeutet "Gemeinschaft".

Bibel als Orientierungshilfe

Nicht nur in Gottesdiensten, Gesprächsrunden und Bibelkreisen steht 2003 verstärkt die Heilige Schrift im Mittelpunkt. Die Kirchen wollen den Menschen auch außerhalb der Gemeinden das Wort Gottes näher bringen. Gerade mit Hilfe von Musik, Literatur und Kunst soll eine Dialogform gefunden werden, die modern ist und die Bibel als zeitgemäßen Wegweiser für unser Leben in Stress und Hektik interessant macht.

Bibeltage in der Schule

Sprecht einfach mal euren Religionslehrer auf das Thema an! Vielleicht nehmt ihr das Jahr der Bibel auch in der Schule zum Anlass, um Aktionstage unter christlichem Motto durchzuführen. Eine Filmnacht mit Bibelfilmen oder ein Bibel-Lesemarathon wäre ebenso möglich wie ein Bibelparcours, ein Psalmenfestival oder Hilfsaktionen für einen guten Zweck.

Infos im Netz

Noch mehr Anregungen gibt euch das Ideenheft zum Jahr der Bibel, das ihr kostenlos im Internet (info@2003djdb.de) bestellen könnt.

Nic - 19.12.2002 / Foto: 2003. Das Jahr der Bibel

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt